Nicht einfach Gitarrenunterricht...

... sondern genau das, was du brauchst!

 

 

 

Gitarrenunterricht.ch

Musik wird nicht mit den Ohren gehört - sondern mit dem Herzen!

Dein Gitarrenlehrer in Zürich

Einiges zu meinem Werdegang und meinen Interessen

Geboren und aufgewachsen in Zürich interessierte ich mich, wie jedes Kind, für Musik. Verschiedenste Schul-Musiklehrer vermochten es jedoch nicht, trotz erheblicher Anstrengungen, mir den Spass an der Musik zu nehmen. 😉

Nach einigen autodidaktischen Jahren auf der Gitarre und einer Lehre als Elektroniker bei SF-DRS entschloss ich mich, ein Musikstudium an der damaligen ACM (Academy of Contemporary Music) in Zürich zu beginnen. Heute befindet sich die ZHdK (Zürcher Hochschule der Künste) in diesen Räumlichkeiten. Mein Studium dauerte 5 Jahre (Vorkurs und Berufsabteilung), während dem ich als Gitarrenlehrer in Zürich Affoltern (als Selbständiger) und auch in Zürich-City als angestellter Gitarrenlehrer unterrichtete und so einen Grundstock von ca. 1000 Stunden Unterrichtserfahrung sammelte.

Das Studium umfasste musiktheoretische und praktische Fächer sowie eine pädagogische Ausbildung, die es mir ermöglicht, individuell auf die verschiedensten Ansprüche und Neigungen meiner Schüler einzugehen.
Nach dem Studium setzte ich meine Unterrichtsaktivitäten in der erwähnten Zürcher Musikschule als teilzeitbeschäftigter Gitarrenlehrer und Privatlehrer in Zürich fort.

Daraufhin bildete ich mich zum Informatiker Richtung Applikationsentwicklung fort, auch weil ich schon seit meinem 12. Lebensjahr programmierte.
Aufgrund dieser Ausbildung nahm ich eine Teilzeitstelle im Bereich der Automatisierung von biotechnologischen Anlagen an, wo ich während fünf Jahren als Programmierer tätig war.
Parallel zu dieser Beschäftigung unterrichtete ich etwa zehn Schüler und betätigte mich in verschiedenen musikalischen Projekten. Den Unterricht nahm ich als guten Kontrast zu meinen Informatikaktivitäten wahr. Manchmal hatte ich das Gefühl, dass ich den IT-Job ohne Gitarrenunterricht zu erteilen gar nicht geschafft hätte. Die Musik hat etwas Magisches für mich. Sie ist eine andere Welt, in die man eintauchen und loslassen kann.

Auf das Frühjahr 2008 hin habe ich meine Tätigkeiten in der Informatik aufgegeben und mich wieder mehr eigenen musikalischen Ideen gewidmet, meine Schüleranzahl erhöht und meine Unterrichtsaktivitäten in Zürich zu meinem Hauptberuf gemacht. Meine praktische Unterrichtserfahrung wuchs damit in den folgenden Jahren auf über 10’000 Lektionen an.

Eines meiner Hauptinteressen ist es, der Funktionsweise des menschlichen Gehirns speziell im Kontext „Lernprozesse und Verhalten“ näher zu kommen. Dies durch fortwährende Beschäftigung mit entsprechender Literatur (Psychologie, Neurobiologie, Lerntechniken etc.).
Mit diesem Wissen ist es mir immer besser möglich, zu verstehen, was im menschlichen Gehirn z.B. während eines Lernprozesses vor sich geht, welche Zustände unseres Gehirns welche Auswirkung auf das Musizieren haben können und wie man auf den Lernverlauf aktiv und positiv einwirken kann.

Als ehemaliger IT-Guy habe ich drei Tools, die im Gitarrenunterricht unterstützend wirken und diesen aufwerten, entwickelt. Einerseits einen Online-Log, der die Lerninhalte des Schülers prägnant zusammenfasst, andererseits ein Tool für die Führung eines volldynamischen Unterrichts. Dieses Tool stellt in meinem Unterricht die letzte Evolutionsstufe dar, die ich im August 2015 eingeführt habe und ich (ehrlich gesagt) besonders stolz darauf bin.
Zusätzlich ist 2016 die Möglichkeit dazugekommen, auf den Lektionslog mittels Smartphone mit nur einem Klick zuzugreifen.

Oliver Leu – Gitarrenlehrer in Zürich

Motto:
  “Just do it!„

-- Oliver Leu

Mein Buch ist da! 🙂

„Dein Musikinstrument einfacher spielen lernen“

  • Zuhause richtig üben
  • Lösungen für typische Probleme
  • Optimieren deines Unterrichts
  • Lerntechniken
  • Marketingfallen der Lehrer
  • Den richtigen Lehrer finden
  • Verletzungen vorbeugen
  • Lerntempo erhöhen

Mehr INFOS hier

Gitarrenunterricht in Zürich (Einzellektionen 45min) oder auch 14-täglicher Intensiv-Gitarrenunterricht (90min). Gitarrenunterricht bei dir Zuhause (Heimunterricht) im Raum Zürich.  Gitarrenunterricht schenken: Gutscheine findest du hier. Bist du Autodidakt aber suchst einen Gitarrenlehrer, der mit dir nach einem Plan zusammenarbeitet und dir hier und da hilft, dann besuche die Hilfe für Gitarren-Selbstlerner. Suchst du ein Buch, dass dich auf deinem Instrument schneller voranbringt?

Would you like to take your guitar lessons in english? Join here my explanation of my guitar course in english.